Ende des sportlichen Lockdown in Sicht!

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Abteilungen des VfL,

die anstehenden Lockerungen in den nächsten Wochen geben uns als Verein die Möglichkeit, in den einzelnen Abteilungen zu prüfen, ob und wie wir wieder in einen Sportbetrieb einsteigen.
Dabei ist z.B. zwischen Distanz- und Kontaktsport und Indoor- und Outdoor zu unterscheiden.

Das Sportheim wurde in den letzten Tagen bereits einmal komplett desinfiziert und dort werden wir geeignete Hygiene Maßnahmen und Spielregeln definieren.

Als Vorstand des VfL besprechen wir in den nächsten Tagen mit den einzelnen Abteilungs- und Übungsleitern die Möglichkeiten pro Sportart und Altersgruppe und werden das Ergebnis zeitnah an alle kommunizieren.

Uns ist es wichtig, dass wir weiterhin das Risiko minimieren und für uns alle und euch den Sport unter diesen Bedingungen optimal ausgestalten. Dies werden wir behutsam und ohne Zeitdruck umsetzen.

Bei Fragen sprecht uns gerne an.

Bleibt gesund!
Euer Vorstand

Bitte folge oder like...

VfL stellt Sport- und Trainingsbetrieb ein

Der VfL Thüle stellt den Sport- und Trainingsbetrieb in der Halle und auf dem Sportgelände bis vorerst 19. April 2020 ein.
Als Verein sind wir auch in erster Linie für die Gesundheit unserer Mitglieder, sowie aller Mitmenschen verantwortlich und folgen somit auch den behördlichen Empfehlungen bzw. Anordnungen, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand des VfL

Passt gut auf Euch auf!

Bitte folge oder like...

Sportabzeichen im Seniorenbereich

Auch im Jahr 2019 konnten im Seniorenbereich wieder zahlreiche Sportabzeichen errungen werden. 

von links
Anette Israel in Silber zum 5ten Mal 
Monika Rempe  in Silber zum 6ten Mal 
Silvia Gardarsson in Gold zum 11ten Mal 
Uschi Hupe in Gold zum 6ten Mal 
Sabine Lüke in Silber zum 10ten Mal
Cornelia Gleich in Gold zum 2ten Mal

Ein Glückwunsch an alle Aktiven zum Erwerb des Sportabzeichens 2019!

Bitte folge oder like...