Maria Cichy nominiert für den deutschen Engagementpreis 2018

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement der Menschen in unserem Land und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Rund 700 Wettbewerbe und Preise gibt es in Deutschland für freiwilliges Engagement. Sie können ihre Preisträgerinnen und Preisträger für den Deutschen Engagementpreis nominieren.

Als Preis der Preise versteht sich der Deutsche Engagementpreis auch als Servicestelle für die Ausrichter von Engagementpreisen. Ziel ist es, die Anerkennungskultur in Deutschland zu stärken und mehr Menschen für freiwilliges Engagement zu begeistern.

Am 05.12.2018 werden in Berlin die Gewinner bzw. 50 Platzierten in einer Feierstunde bekanntgegeben.

Wir drücken ganz fest die Daumen!

Der Vorstand des VfL

Fußball-Stadtmeisterschaften 2018 (Senioren)

Austragungsort: Sportplatz in Upsprunge

Teilnehmer:

VfB Salzkotten
RW Verne
TSV Tudorf
VfL Thüle
SV Upsprunge
SG Mantinghausen/Verlar
SC Concordia Scharmede
VfB Holsen

Die Auslosung zu den diesjährigen Stadtmeisterschaften hat folgende Paarungen ergeben hat folgende Spielpaarungen ergeben:

Vorrunde, 18.07.18, Spielzeit 2 x 40 min
Spiel 1: 18.15 Uhr SG Mantinghausen/Verlar – VfB Salzkotten
Spiel 2: 18.15 Uhr VfL Thüle- SC RW Verne
Spiel 3: 19.45 Uhr TSV Tudorf- VfB Holsen
Spiel 4: 19.45 Uhr SV Upsprunge- SC Concordia Scharmede

Halbfinalspiele, 20.07.2018, Spielzeit 2 x 30 min
Spiel 5: 18.15 Uhr Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2
Spiel 6: 18.15 Uhr Sieger Spiel 4 – Sieger Spiel 3

Endspiel, 20.07.2018, Spielzeit 2 x 30 min
Spiel 7: 19.30 Uhr Sieger Spiel 6 – Sieger Spiel 5

Anschließend Siegerehrung
Steht es nach regulärer Spielzeit Unentschieden, so erfolgt in allen Spielen sofort ein Elfmeterschießen.