Neuer Vorstand des VfL gewählt – Dieter Schmidt übernimmt den Vorsitz von Hans-Josef Kamp

Die Jahreshauptversammlung des VfL Thüle fand am 14.01.2022 unter 2G Regel für die Geschäftsjahre 2020 und 2021 im Landgasthaus Lohre statt. Der bisherige Vorstand unter der Leitung von Hans-Josef Kamp wurde für die vergangenen Geschäftsjahre von den anwesenden Mitgliedern entlastet und erhielt eine tolle Resonanz für die geleistete Arbeit in den Krisenmonaten der Corona Pandemie.

Alle VfL Abteilungen berichteten über die vergangenen Monate und gaben einen Ausblick auf das Jahr 2022. Viele Aktionen sind für dieses Jahr geplant (neue Kurse im Frühjahr, Sportfest im Mai, VfL Schnuppertag, Installation Mehrgenerationen Park…) Es wurde einmal mehr deutlich, dass der VfL mit seinen über 800 Mitgliedern durch seine Gemeinschaft einen wertvollen Beitrag für Thüle leistet. Insbesondere in 2021 konnte ein starkes Mitgliederwachstum verzeichnet werden. 

Es wurden die langjährigen und verdienten Vereinsmitglieder für 25, 40, 50 und 60 jährige Mitgliedschaft geehrt. Die goldene Verdienstnadel wurde Konrad Rempe und Hendrik Schrewe verliehen. Die silberne Verdienstnadel erhielt Dietmar Nordhoff.  

Mit Blick nach vorne wurde auch satzungsgemäß ein neuer Hauptvorstand gewählt. Nach 30 Jahren als 1. Vorsitzender gab Hans-Josef Kamp den Staffelstab an Dieter Schmidt ab. Dafür übernimmt er das Amt des 2. Vorsitzenden. 
Wir danken an dieser Stelle Hans-Josef Kamp, vielen auch besser bekannt als „Timo“, ganz herzlich für deine bisher geleistete hervorragende Vorstandsarbeit! DANKE TIMO!!!!

Als Kassiererin wurde Anette Schröder-Israel im Amt bestätigt. Die Geschäftsführung des VfL übernehmen zukünftig Jörg Greitemeyer als 1. Geschäftsführer und Carmen Henneböele als 2. Geschäftsführerin. Für eine breitere Aufstellung der Vorstandsarbeit im Jugendbereich wurde Florian Rittmeister als Beisitzer gewählt.

Wir gratulieren dem neuen VfL Vorstandsteam zur Wahl und wünschen gutes Gelingen!

Von links nach rechts der VfL Vorstand 2022-2024:
Hans-Josef Kamp (2. Vorsitzender), Jörg Greitemeyer (1. Geschäftsführer), Carmen Henneböele (2. Geschäftsführerin, Dieter Schmidt (1. Vorsitzender), Anette Schröder-Israel (Kassiererin), Florian Rittmeister (Beisitzer Jugendarbeit)





VfL Jahreshauptversammlung am 14.01.2022 findet unter 2G Regel statt!

Die geplante VfL Jahreshauptversammlung findet am kommenden Freitag ab 20 Uhr im Landgasthaus Lohre im großen Saal unter Einhaltung der Abstands- und 2G Regeln wie geplant statt.
Dazu gab es heute eine offizielle Freigabe vom Ordnungsamt und die Bestätigung, dass aufgrund vorhandenen Räumlichkeiten, die Veranstaltung unter 2G Regel stattfinden kann. Aufgrund der anstehenden Wahlen und wichtigen Themen freuen wir uns, dass die Veranstaltung ohne größerer Auflagen möglich ist. 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung in 2019
  3. Jahresgeschäftsbericht für 2020 und 2021
  4. Kassenberichte für 2020 und 2021, Bericht der Kassenprüfer und
    Wahl eines Kassenprüfers
  5. Berichte aus den einzelnen Abteilungen
  6. Neuaufnahmen
  7. Ehrungen langjähriger  Vereinsmitglieder
  8. Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder
  9. Neuwahl des Hauptvorstandes
  10. Verschiedenes
    10.1 Vorstellung und Planung eines Mehrgenerationenparks durch Dieter Schmidt

Wir bitten um zahlreiches und pünktliches Erscheinen und wünschen der Versammlung einen harmonischen Verlauf.
Bitte Masken und entsprechenden Nachweis mitbringen.


VfL Aktion #trotzdemSPORT – jeder Sportbegeisterte kann jetzt mitmachen!

Der VfL Thüle startet bei der #trotzdemSPORT Initiative vom 10.01.-28.02.2022 des Landessportbunds NRW. Es ist eine tolle Möglichkeit, in der kalten Jahresstart motiviert Sport zu betreiben. Dazu kann sich jede/r sportbegeisterte Thüler/in der in dem Zeitraum Sport machen möchte, anmelden und für das „Team VfL Thüle 1919“ virtuelle Punkte sammeln. 191900 Punkte sind das Ziel in dem Zeitraum. 

Es zählen alle Sportarten wie Kraft- und Bewegungsübungen, Radfahren, Rudern, Yoga, Joggen, Handbiken, Skilaufen und vieles Mehr. Die Erfassung der Aktivitäten erfolgt über die Teamfit App (Download unter  https://teamfit.app.link/lsbnrw3). Es ist möglich, eure Smartwatch (Fitbit, Garmin, Google Fit) mit der App zu koppeln könnt und somit die Sportaktivität über eure Sportuhren zu erfassen. 

Wer mitmachen will, kann sich gerne bis zum 09.01.2021 bei Jörg Greitemeyer per Mail (j.greitemeyer@vfl-thuele.de) oder WhatsApp anmelden. Wir können mehrere Teams (max. Teilnehmer pro Team 10 Personen) seitens des VfL stellen. Wir freuen uns auf Teilnehmer in allen Altersgruppen! Hier gibt es weitere Infos zum #trotzdemSPORT Vereinswettbewerb. Los geht es!